Montag, 3. September 2012

0

Noel, Alyson - Hibiskussommer

Posted in , ,

Quelle


Verlag: cbj
Erscheinung: März 2011
Seitenanzahl: 256
Genre:  Jugendroman / Liebe


http://www.amazon.de/Hibiskussommer-Alyson-No%C3%ABl/dp/3570152898/ref=tmm_other_meta_binding_title_0?ie=UTF8&qid=1423415854&sr=1-1




Ein Roman über die große Liebe – und die Suche nach sich selbst Colby hat es gerade geschafft, in Amandas angesagte Clique aufgenommen zu werden. Eigentlich sollte das der beste Sommer überhaupt werden, sogar der supercoole Levi beachtet sie auf einmal. Da schicken sie ihre Eltern zu ihrer verrückten Tante auf eine griechische Insel am Ende der Welt … ohne Internetanschluss! Verzweifelt versucht Colby, Kontakt mit Amanda und Levi zu halten. Alles auf dieser griechischen Insel ist total nervig. Wirklich alles? Auf einer Party lernt sie Yannis kennen, einen gut aussehenden Jungen, der ihr schon auf der Fähre aufgefallen ist. Und auf einmal beginnt dieser schreckliche Sommer doch ganz nett zu werden …. 

(Verlagstext)




Dieser Jugendroman ist witzig, frech und sehr unterhaltsam. 
Man erlebt Colby´s Sommer in Griechenland anhand von Briefen, E-mails, Blogposts und Tagebucheinträgen, die sie schreibt um mit Freunden, ihren Eltern und der Welt in Kontakt zu bleiben oder um ihre Gefühle niederzuschreiben. 
Dadurch wird das Lesen unglaublich einfach. 
Man wird neugierig auf ihre weiteren Blog und Tagebucheinträge und will mit dem Lesen gar nicht mehr aufhören. 
Nach kurzer Zeit hat sich bei mir so ein Gefühl von Urlaub, Sommer und guter Laune eingestellt, dass ich mit einem Lächeln das Buch in einem Zug durchgelesen habe.






Ein absolutes MUSS für Alyson Noel - Fans und für jeden der mal wieder ein Gute-Laune-Buch lesen möchte 


Foto




0 Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...