Sonntag, 18. August 2013

1

McGuire, Jamie - Beautiful Disaster



Bildquelle: amazon.de



Worum geht´s?
Als sie Travis begegnet, ist nichts mehr wie zuvor. Abby fühlt sich unwiderstehlich von ihm angezogen, obwohl er alles ist, was sie nicht will: ein stadtbekannter Womanizer, arrogant, unverschämt – aber leider auch unverschämt sexy. Abby lässt sich auf eine Wette mit ihm ein und gerät in einen Strudel aus Zuneigung und Zurückweisung, Hingabe und Leidenschaft, der beide bis an ihre Grenzen treibt … (Verlagstext)

Meine Meinung:
Der Titel „Beautiful Disaster“ trifft den Nagel auf den Kopf.
Die Beziehung zwischen Abby und Travis ist nämlich schon sehr außergewöhnlich, das muss man mal sagen.
Travis lernt man als sagenumwobenen Weiberhelden  und jähzornigen Schläger kennen. Muskulös, tätowiert und dabei unsagbar gut aussehend. Abby hingegen macht zu Anfang einen unscheinbaren 0815 Eindruck, gehüllt in Zurückhaltung und strahlender Jungfräulichkeit.
Die beiden verstricken sich in ein dermaßenes Chaos und zwischendurch hält man das ungleiche Paar wirklich nur noch für ein hübsches Desaster.
Der Schreibstil der Autorin ist echt angenehm. Mit der Lockerheit und der charmanten Art und Weise wie sie ihre Geschichte erzählt, hält sie den Leser gefangen und das macht es einem unglaublich schwer, das Buch aus der Hand zu legen.
Allerdings gab es für mich einen unschönen Wendepunkt in der Geschichte, als Travis vom aufreizenden, sexy Helden zum soften Jammerlappen mutiert und Abby ihre verruchte Vergangenheit offenbart.
Aber auch wenn mir die Story ab da etwas zu absurd wird, so wird doch hier am deutlichsten, dass die zwei gar nicht so verschieden sind und wunderbar zueinander passen.

Fazit & Bewertung: Ich habe mich selten so köstlich amüsiert!

4****
 























                     



  



1 Kommentar:

  1. Das Buch hat mir unglaublich gut gefallen.
    Bin ja auch irgenwie auf Travis Sicht der Dinge gespannt aber aus diesem Grund das Buch zu kaufen, bin ich mir noch nicht sicher.

    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...