Mittwoch, 27. November 2013

4

Kneidl, Laura - Light & Darkness


Light & Darkness 

Verlag: Impress
Genre: Dark Romance / Fantasy
Erscheinung: November 2013
Seiten: 353















Worum geht´s

Die Existenz von Vampiren, Feen und anderen Paranormalen ist längst kein Geheimnis mehr. Doch ist es ihnen verboten, sich ohne die Begleitung des ihnen zugeteilten Delegierten in der Öffentlichkeit zu bewegen. Ausgerechnet bei der warmherzigen Light versagt jedoch das raffinierte Auswahlsystem: Ihr erster Paranormaler ist der rebellische und entgegen aller Regeln männliche Dämon Dante. Und schon bald muss sie sich fragen, ob sie ihn vor der Menschheit oder sich selbst vor ihm schützen muss …(Verlagstext)

Erster Satz

„Beeil dich“, zischte Kane.

Meine Meinung

„Light & Darkness“ beschäftigt sich mit der Zusammenführung von Menschen und paranormalen Wesen. Das System der Delegierten soll ein gemeinschaftliches Leben verschiedener Spezies möglich machen und die Jagd auf Vampire/ Dämonen/ Elfen etc unterbinden. Natürlich gibt es auch immer Organisationen, die gegen das System arbeiten, wie in diesem Fall die Impia und die Censio. Wobei die eine Organisation gegen die Wesen und die andere gegen die Menschen ist.
Dadurch entsteht ein spannender und wichtiger Teil der Geschichte.

Der Schreibstil der Autorin gefällt mir wahnsinnig gut. Ich war gleich von Beginn an, in diese andere Welt abgetaucht und mitten im Geschehen. Die Geschichte ist an den richtigen Stellen hoch spannend oder bittersüss verzweifelnd oder einfach nur herzzerreißend romantisch. Und wie ich finde, alles auf den Punkt genau richtig. Weder zu viel Kitsch noch zu langatmig oder aufgesetzt.
Besonders gut gelungen finde ich, dass man DEN „roten Faden“ hinter der Story erkennt. Es ist wirklich gut durchdacht und stimmig, was ich bei einem komplexen Thema wie ein neues politisches System extrem wichtig finde. Dabei bleibt die Handlung aber immer noch unterhaltsam trotz der vielen Informationen.

Den Kern der Geschichte bilden natürlich Light, die junge Delegierte, die ihr erstes Wesen bekommen soll und Dante, ein Dämon, der Light als Wesen zugeordnet wird. Fälschlicherweise, denn laut Gesetz müssen Delegierter und Wesen desselben Geschlechts sein. Eine Revision dieser Zusammenführung ist erst nach Wochen möglich und so müssen Light und Dante schauen, dass sie in der Zwischenzeit irgendwie miteinander zurecht kommen.
Dabei darf man sich als Leser auf einiges gefasst machen. Langweilig wird es bei den beiden tollen Hauptcharakteren gewiss nicht. Denn Light will ihre Aufgabe als Delegierte gewissenhaft ausführen, während Dante sich quer stellt wo er nur kann. Er ist schließlich ein Dämon.

Neben dieser Auseinandersetzung in ihren unterschiedlichsten Facetten, erwarten den Leser aber auch spektakuläre Ereignisse, ein wahnsinniger Kampf von Extremen und eine riesen Gefühlsachterbahn.

Fazit & Bewertung

Absolut mitreißend und hinreißend

5*****

Kommentare:

  1. Hey Janina ^-^
    Ich glaub das ist bis her das einzigste Im.press Buch, dass bisher überall Lob bekommt und tatsächlich toll sein könnte.Hab ich mir auch schon gekauft & mal schauen, ob ich´s bald lesen werde.
    Vorallem wenn ihr alle sagt, dass es nicht zu kitschig oder erzwungen wirkt. (Ist bei den anderen vom Programm nämlich leider stark sichtbar.)
    Und wieder auf den Punkt bringende Rezi. ^.^ Subber.

    Liebe Grüße
    ~ Jack T.R.

    P.S: Nein, ich stalke nicht - ich lese nur deine Rezensionen. :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jack T.R.
      Ja, ich muss sagen, ich war auch überrascht. Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass viele vielversprechende Titel dieses Programms eher oberflächlich und enttäuschend waren. Aber Light & Darkness ist echt toll. Es lohnt sich wirklich.

      Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Guten Morgen Janina :)

      Ja Tilly hat da auch mal ein Buch bei dem anderen Label "Instant Books" probiert - aber genau das selbe wie bei Im.press mit der Oberflächlichkeit. :(

      Wenn wir in die Winterpause gehen, versuche ich, das Buch auf alle Fälle mal privat durchzulesen. ^.^ Gekauft ist es ja schon.

      Liebe Grüße
      ~ Jack T.R.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...